Category
Art
About This Project

orì

Orì gehört zum street-art Projekt „Möbel im öffentlichen Raum“. Ein Möbel mit vielen Kontrasten: Orì ist aus Hartholz mit weichen, textilen Schubladen gefertigt. Die Griffe sind in japanischer Faltkunst (‚origami’) ausgestaltet. Deren durchgehende, organische Anordnung stehen im Kontrast zur nüchternen Grossform. Kurz: ein Möbel mit Ecken und Kanten und weichen Falten.

 


 

Orí is part of the street-art project “furniture in public space”. A piece of furniture full of contrasts: Orí is made of hardwood, with soft textile drawers. Its handles have been created in the style of Japanese paper folding, “Origami”. Their continuous organic arrangement contrasts with the simplicity of the large shape of the hard chest. In short: A piece of furniture with edges and folds.