monatelier | piz beverin
15887
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-15887,qode-listing-1.0.1,qode-social-login-1.0,qode-news-1.0,qode-quick-links-1.0,qode-restaurant-1.0,ajax_updown,page_not_loaded,,qode-title-hidden,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-13.3,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
Category
Design
About This Project

piz beverin

Piz Beverin ist ein handgefertigtes Holzspiel, in dem es nicht nur um Geschicklichkeit, sondern auch um etwas Glück geht. Die Murmeltiere sehen optisch zwar gleich aus, sind jedoch unterschiedlich schwer. So gewinnt nicht derjenige, dessen  Adler mehr Murmeltiere fängt; es gewinnt letztlich der Spieler, bei welchem die Waage mehr Gewicht anzeigt. Ein pfiffiges Spiel für Alt und Jung.

Spielanleitung

In Zusammenarbeit mit Sara Wälti

 


 

Piz Beverin is not only a beautiful mountain peak in the Swiss Alps, it is also a carefully handmade wooden board game. The marmots all look alike but have different weights. The winner is the person whose prey is the heaviest and not the one whose eagle caught most marmots. You’ll need both dexterity and luck for this smart game.

In collaboration with Sara Wälti